Cima Tosa - Canalone della Neri (Skibefahrung) 800m bis 50°

Kleiner Privatausflug mit Tobi. Nach dem guten Winter in den Südalpen hatte auch die Brenta genug Schnee damit die Canalone della Neri zwischen der Cima Tosa und Cozzon di Brenta so gute Verhätnisse hatte das es sogar ich durchgehend befahren kann. Tobi hatte mich gefragt ob ich mit komm, klar! Zudem mit Tobi einer gefragt hat der zu den erfahreneren Steilwandfahrern in meinem Bekanntenkreis gehört.

Freitag hin und kurze Nacht im Auto, Samstag knapp 2000 mH hoch und um 10:30 Uhr wieder am Auto... Das bist schnell wieder daheim, das freut die Frau :) . Die Rinne war nicht mehr so pulvrig wie Anfang der Woche, aber der Harsch war griffig und die Abfahrt entsprechend sicher.

Danke für den guten Bergtag Tobi, gern wieder :) .

Grüße Stef.





 







 




1 Kommentar:

  1. Wow.. So steile Abfahrten hats bei uns in der Rhön nicht. Sieht ja wirklich abenteuerlich aus.

    AntwortenLöschen